Über mich


Geboren bin ich in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Das Jurastudium habe ich in an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau mit dem 1. Staatsexamen und das Rechtsreferendariat am Landgericht Offenburg mit dem 2. Staatsexamen in Stuttgart erfolgreich abgeschlossen. Meine Ausbildungsstationen waren das Landgericht Offenburg, die Staatsanwaltschaft Offenburg, das Regierungspräsidium Freiburg und eine Rechtsanwaltsstation in Oldenburg. Nach dem 2. Staatsexamen wurde ich als Rechtsanwalt für den Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg zugelassen. Als Rechtsanwalt bin ich vor allen Gerichten in Deutschland vertretungsberechtigt.

 

Seit 2017 bin ich in der Kanzlei am Klingenbergplatz tätig.

 

Seit 2018 bin ich Rechtsberater für Asyl- und Ausländerrecht für das Diakonische Werk.

 

Seit 2015 nehme ich an der Rechtsberaterkonferenz Asyl der Wohlfahrtverbände (Diakonie, Caritas, Deutsches Rotes Kreuz) und des UNHCR teil.

 

Mitglied im Netzwerk Migrationsrecht.

 

Teilnehmer der Niedersächsischen Fachkonferenz für Flüchtlingsfragen.

 

Sprachen: Deutsch und Englisch.